November

Eine Art, nach der im November Ausschau gehalten werden sollte, ist der Strandpieper.

Überwinternde Wasservögel sind nun im Zwin prominent. In den wasserreichen Gebieten kommen nun Gänse, Enten und Stelzenläufer in großer Anzahl vor.

Der Weiswangengans

Der Brandente

Der Alpenstrandläufer

Singvogelarten

In den Groden sind typische Singvogelarten eingetroffen, um zu überwintern. Ein Beispiel bildet der Strandpieper.

Die Pflanzenwelt verliert nun immer mehr ihre Farbe, aber einige Arten, wie das Südafrikanisches Greiskraut, stehen erst nun in voller Blüte.