August

Eine Art, nach der im August Ausschau gehalten werden sollte, ist der Löffler.

Der Vogelzug ist nun vollauf im Gange.

Löffler, Seidenreiher und Stelzenläufer sind nun allgegenwärtig.

Löffler

Seidenreiher

Stelzenläufer

Die Störche

Die Jungstörche bekommen ihre Flugkünste immer besser unter Kontrolle und verlassen etwa Mitte des Monats den Zwin. Von diesem Zeitpunkt an sind Störche in diesem Gebiet nur noch selten zu beobachten.

An hierfür geeigneten Orten sind Laubfrösche zu sehen, die sich sonnen. Die salztoleranten Pflanzenarten, die so typisch sind für die Zwinvlakte - wie beispielsweise die Violette Strandnelke - sind nun in aller Pracht zu bewundern.

Laubfrösche

Violette Strandnelke